QUINTANA ROO TRIATHLON BIKES

"QR ist für mich ein Querdenker mit langer Triathlontradition und ich freue mich ein Teil der Tradition dieser Marke sein zu dürfen."

QUINTANA ROO
TRIATHLON BIKES

"Wenn Innovation auf Aerodynamik trifft, dann entstehen Bikes, die nicht nur besonders aussehen, sondern auch besonders schnell sind!"

QUINTANA ROO TRIATHLON BIKES

"Seit dieser Saison bin ich auf dem Quintana Roo PR6 unterwegs und bin restlos begeistert. Vor allem die Steifigkeit und der Vorwärtsdrang des Rades suchen seines gleichen. Man muss einfach schnell Fahren, wenn man auf dem Rad sitzt!" (Fabian Conrad)

welches quintana roo passt mir?

QUINTANA ROO
Körpergröße
Schrittlänge
Rahmengröße konfigurieren
QUINTANA ROO ILLICTO DI2

Quintana Roo Illicto Di2

Die QUINTANA ROO "Shift" Technologie bringt Dich auf ein höheres Niveau. Da 85 % des Luftstroms durch die "Shift" Technologie auf die linke Seite des Tretlagers geleitet werden, ist der Verzicht auf die linke Sitzstrebe nur die logische Konsequenz und Weiterführung unserer Idee, Luft ohne Widerstand am Rad vorbei fließen zu lassen. Die fehlende Anströmkante der Sitzstrebe lässt die Luft ohne Verwirbelungen am Rad vorbeilaufen und produziert dabei einen Segeleffekt, der zusätzlichen Vortrieb generiert. Di2, die führende Komponententechnologie von Shimano, verdient die Beschreibung "innovativste aller Marken der letzten Jahre".

ab 4.999,00 € Zum Bike
Erfahrungsbericht 1

"Als 'kleine' Sportlerin ermöglicht mir die kompakte Geometrie eine optimale Sitzposition und ich habe mich noch nie so wohl auf einem TimeTrail Bike gefühlt."

ILLICITO ULTEGRA 11

Am Wettkampftag sind Wind und Luftwiderstand deine größten Widersacher. Es ist uns gelungen diese zu überlisten. Das Illicito wird vom Triathlon Amerika der Preis für das „Innovativste Triathlonfahrrad“ verliehen. Das Topmodel von Quintana Roo katapultiert die Shift-Technologie auf ein neues Level indem es auf beeindruckende Art auf die linke Sitzstrebe verzichtet.

ILLICITO ULTEGRA 11 MAVIC CRX 80 T
ab 2.499,00 €
* Inkl. 19% gesetzlicher Mwst und zzgl. Versand. Die Abbildungen können aufpreispflichtiges Zubehör enthalten.

DIE QUINTANA ROO STORY

1981 nahm der Quintana Roo-Gründer Dan Empfield am Ironman Hawaii (Big Island) teil. Als Pionier dieser Sportart hat er bereits damals vorhergesehen, dass Triathlon eine der aufstrebensten neuen Sportarten werden würde. Allerdings vermisste er noch speziell für den Triathleten abgestimmtes Material. Nach dem Motto “wenn es keinen Hersteller gibt, der Produkte für die neue Sportart Triathlon entwickelt, dann mache ich das selber”. Seine Firma, die er daraufhin gründete, benannte er nach seinem liebsten Landstrich auf der Erde – Quintana Roo, in Mexico. Sein erstes Produkt war der spezielle Neoprenanzug für den Triathleten. Als der Quintana Roo Neoprenanzug an nahezu jeder Startlinie dieses Planeten vertreten war, bemerkte Dan schnell, dass auch auf dem Radsektor kein Hersteller Fortschritte in der Entwicklung spezieller Triathlonräder machte. Es gab eigentlich lediglich Rennräder mit Aeroaufliegern. Im Jahr 1987 baute Dan das allererste Triathlonbike, das revolutionär für die damalige Zeit war. Es kam werkseitig mit Aerolenker und einer völlig neuen speziellen Geometrie mit dem die Athleten ein ganz anderes Fahrgefühl bekamen als mit den umgebauten Rennrädern. Im selben Jahr schickte Quintana Roo den Triathleten Ray Browning mit dem speziell entwickelten ”Superform” zum Ironman Neuseeland. Dort wurde er von seinen Konkurrenten für sein ungewöhnlich aussehendes Rad zunächst verspottet, bevor er am Ende mit unglaublichen 30 Minuten Vorsprung aus dem Sattel stieg.
Seitdem ist das moderne Triathlon Rad, so wie es Quintana Roo entwickelt und etabliert hat, oftmals kopiert worden. Schon damals haben wir es uns zum Ziel gesteckt, Triathleten durch eine ganz neue Art des Radfahrens weiter nach vorne zu bringen. Wir versuchen dabei nicht nur durch ein spezielles Rahmendesign Sekunden zu sparen, vielmehr möchten wir dem Wind grundsätzlich ein Schnippchen schlagen! Wir wissen, dass sich die Räder im Lauf der Jahre weiterentwickelt haben, das Triathlon Rad jedoch im Wesentlichen unverändert geblieben ist. Unser “Superform” war damals bahnbrechend und unsere heutigen Triathlonräder sind die logisch konsequente Weiterentwicklung unserer damaligen Visionen und Ideen. Wir verbringen Wochen im Windkanal und testen Rohrquerschnitte und Rahmendesigns, die Triathleten den entscheidenden Vorteil verschaffen sollen, so wie das “Superform” seiner Zeit Ray Browning zu seinem legendären Sieg verholfen hat. Unsere “Shift” und “Fit” Technologie setzt im Moment die Messlatte für die Konkurrenz. Im Laufe der Zeit drängten zwar mehr und mehr Mitbewerber auf den Markt, doch keiner hatte einen ähnlichen Weitblick oder das nötige Insiderwissen der Triathlon Szene. Quintana Roo steht seit der Stunde Null für Produkte, die aus purer Leidenschaft für den Triathlon entwickelt wurden, und gehören wie eh und je zu den innovativsten und kultigsten Marken der Szene. Darum ist und bleibt unser Slogan unverändert:

CD0.1 DI2 ULTEGRA

Da ist Shimanos Highlight in Sachen Schaltungstechnologie, die Di2, die perfekte Wahl. Das CD0.1 2014 kann direkt aus dem Karton auf die Rennstrecke gehen, optional ist es mit Reynolds Strike Laufrädern erhältlich. Die von Kritikern hochgelobte SHIFT-Technologie hebt seine Stabilität und Aerodynamik auf ein bislang unerreichtes Niveau.

CD0.1 DI2 ULTEGRA REYNOLDS STRIKE
ab 4.499,00 €
* Inkl. 19% gesetzlicher Mwst und zzgl. Versand. Die Abbildungen können aufpreispflichtiges Zubehör enthalten.

CD0.1 CAMO WHITE/PINK

Die Presse hat Quintana Roo schon oft als Anbieter der besten Triathlon-Bikes für Frauen bezeichnet. Die damenspezifische Variante des CD 0.1 beweist erneut, dass QR diesen guten Ruf nicht umsonst genießt. Für das Rad gibt es einen Wettkampf-Laufradsatz im passenden Design als Upgrade.

CD0.1 CAMO REYNOLDS STRIKE
ab 2.999,00 €
* Inkl. 19% gesetzlicher Mwst und zzgl. Versand. Die Abbildungen können aufpreispflichtiges Zubehör enthalten.

CD0.1 ULTEGRA 11

Shimano Ultegra Antrieb, Vision Trimax Pro Kurbelgarnitur und Profile T3 Aerolenker: Quintana Roo´s Premium Fahrrad ist mit einem Komponentenpaket ausgestattet welches die Konkurrenz in die Knie zwingt. Wettkampflaufradsätze sind als Upgrade erhältlich und verleihen dem Rad Flügel.

CD0.1 ULTEGRA 11  MAVIC CRX 80 T
ab 2.999,00 €
* Inkl. 19% gesetzlicher Mwst und zzgl. Versand. Die Abbildungen können aufpreispflichtiges Zubehör enthalten.

CD0.1 RIVAL

SRAM Fans aufgepasst - das CD0.1 Rival ist mit einem SRAM Rival Antrieb, FSA Gossamer Kurbel und einem Profile T3+ Aerolenker ausgestattet. Wettkampflaufradsätze sind als Upgrade gegen Aufpreis erhältlich.

CD0.1 RIVAL REYNOLDS STRIKE
ab 2.999,00 €
* Inkl. 19% gesetzlicher Mwst und zzgl. Versand. Die Abbildungen können aufpreispflichtiges Zubehör enthalten.

alphabetique Werbeagentur GbR

Hallerhüttenstr. 5
D-90461 Nürnberg
Telefon 0911 - 893 6630 3
Fax 0911 - 896 8223 6